Über mich

Ich heisse Malik Benabdallah. Ich bin 1992 in Zürich geboren und aufgewachsen. 
Nachdem ich meine Lehre als Augenoptiker mit Erfolg abgeschlossen und zwei weitere Jahre auf dem Beruf gearbeitet habe, wollte ich mir meinen Kindheitswunsch erfüllen und Game Designer werden. Ich habe einen gestalterischen Vorkurs in Winterthur besucht und das Aufnahmeverfahren an der Zürcher Hochschule der Künste bestanden.  Zurzeit studiere ich Game Design im Fünften Semester.
Während meines Studiums konnte ich mir ein breites  Wissen zu verschiedenen Fachbezogenen  Themen aneignen wie:
- Programmieren in C# mit Unity
- Game Theorie
- 3D-Modellieren, Animieren und Texturieren mit Blender, Maya, Qubicle und Substance Painter
- Sound Design mit Garage Band
- Video Bearbeitung mit Adobe Premiere
- Foto Bearbeitung und Digital Painting mit Adobe Photoshop, Adobe Illustrator und Hexels